Studentendorf Schlachtensee eG
EN / DE
Was uns wichtig ist
Das Team
Das Management
Daten und Fakten
Satzung und Beitritt

Was uns wichtig ist – There is just one world

Das Studentendorf ist ein lebendiges Zuhause und bietet Studierenden aus aller Welt einen Ort zum entspannten Leben und Arbeiten. Unsere beiden Studentendörfer verfügen über eine moderne Ausstattung und eine wohltuende Umgebung in der es Spaß macht, mit Kommilitonen zu leben, voneinander zu lernen und anderen Kulturen mit Respekt und Neugier zu begegnen.

Die Bewohner des Studentendorfes sollen zu selbstbewussten und umsichtigen Menschen heranwachsen. In Zeiten des Klimawandels steht das Studentendorf für ökologisches Bauen und Sanieren in der Stadt, für einen effizienten Umgang mit wertvollen Energieressourcen und für natürliche Baumaterialen.

Das Team

Vorstandsbüro und Vermietung
  • Christine Vetter
    Vorstandsbüro/Rechnungswesen
  • Roswitha Tohermes
    Büro des Vorstandsvorsitzenden
  • Petra Resech
    Vermietungskoordination und Teamleitung
  • Carolin Cesian
    Vermietungsbüro Studentendorf Adlershof
  • Esther Silber
    Vermietungsbüro Studentendorf Schlachtensee
  • Martina Dorn
    Vermietungsbüro Studentendorf Schlachtensee
  • Figen Erarslan
    Büro des Finanzvorstands
  • Holger Gaedke
    Instandhaltungskoordination und Teamleitung
Facility Management

Jörg Schmidt, Mario Wiedenbeck, Matthias Holfeld, Thorsten Glockzin, Daniel Naffin

Hausmütter

Suzan Hasan, Janine Wurzel, Thi Minh Ly Franke, Fikrie Sadak, Glenda Jurado-Krieger, Gisela Mruk, Brigitte Römer

Das Management

Vorstand


Andreas Barz
Stadtplaner und Dipl.-Betriebswirt

Vorsitzender des Vorstands, Sprecher der Schaustelle Nachkriegsmoderne, Geschäftsführer Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft IBZ Berlin

Andreas Barz wurde im September 2004 in den Vorstand berufen. Seit 2004 ist er Vorsitzender des Vorstands und führt die Bereiche Bauliche Erneuerung, Strategische Unternehmensentwicklung, Public Relations und Personalmanagement. Andreas Barz engagiert sich auch privat und mit zahlreichen Veröffentlichungen für die Architektur und Stadtplanung der Nachkriegsmoderne.


Jens-Uwe Köhler
Germanist

Finanzvorstand, Geschäftsführer Studentendorf Adlershof GmbH und Geschäftsführer Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft IBZ Berlin

Jens-Uwe Köhler wurde mit der Gründung der Genossenschaft im Jahr 2002 in den Vorstand berufen und führt die Geschäftsbereiche Finanzen und Bewirtschaftung. Zuvor engagierte sich Jens-Uwe Köhler im Ratsvorstand der Studentischen Selbstverwaltung des Studentendorfs Schlachtensee und als Geschäftsführer des Clubs A18.


Aufsichtsrat
  • Christa Markl-Vieto
    Aufsichtsratsvorsitzende, Stadträtin für Jugend, Gesundheit, Umwelt und Tiefbau des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin
  • Hans-Jürgen Ubben
    Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, Geschäftsführer Nestor Bildungsinstitut
  • Dchi-Young Yoon
    Geschäftsführerin ERG Universitätsservice GmbH
  • Christian Schöningh
    Architekt und Projektentwickler
  • Wolfgang Röcke
    Dipl. Kaufmann, ehemaliger Bewohner
  • Annika Bühring
    Studentin, Mitglied in der Studentischen Selbstverwaltung
  • Wolfgang Christoph
    Vorstand s-inn Projekt AG, Geschäftsführer Studentendorf Adlershof GmbH

Wir arbeiten mit Leidenschaft an einem angenehmen Alltag für Studenten

2002

Gründung der Studentendorf Schlachtensee eG mit dem Ziel, das gleichnamige Studentendorf zu sichern, zu sanieren und betreiben

Beginn der Kaufverhandlungen mit dem Liegenschaftsfonds Berlin über den Kauf des Studentendorfs

2003

Erwerb des Studentendorfs in Schlachtensee durch die Genossenschaft

2006

Beginn der denkmalgerechten Erneuerung des Studentendorfs

2009

Veräußerung des Studentendorfs an die Schweizer Pensionsstiftung CoOpera Sammelstiftung PUK, mit der zugleich ein Erbbaupachtvertrag über 99 Jahre geschlossen wird.

2006-2011

Abschluss der Sanierungsarbeiten an den denkmalgerecht erneuerten Häusern 4, 8, 20, 21 (Autzen & Reimers Architekten)

2009

Die Genossenschaft übernimmt im Rahmen eines Geschäftsbesorgungsvertrags den Betrieb des Internationalen Begegnungszentrums der Wissenschaften (IBZ) in Berlin-Wilmersdorf

2015

Bergfest im Erneuerungsvorhaben, Abschluss der Erneuerung der Häuser 9, 10, 22, 23

2016/2017

Abschluss Erneuerung 2, 12, 13, 17

ab 2017

Erneuerung der Wohngemeinschaftshäuser (WGH) 24-27.
Geplanter Abschluss der Arbeiten 2020

Die Genossenschaft auf einen Blick

  • Mitarbeiter: 30
  • Genossenschaftsmitglieder: 110
  • Zahl der vermieteten Plätze im Studentendorf Schlachtensee: 930
  • Zahl der Plätze im Studentendorf Adlershof: 377
  • Zahl der Apartments im IBZ Berlin-Wilmersdorf: 78
  • Beteiligungen: Studentendorf Adlershof GmbH (26%)

Satzung in der Fassung vom 24. Juni 2015




maybe later end-->